Hauptmenü
Home
Vita
PS
CDU
Kontakt
Links
Spenden
Impressum
Peter Sönnichsen
Bürger
- in Wankendorf
- im Kreis Plön
- in Schleswig-Holstein
- in Deutschland
- in Europa

Abgeordneter
- im Plöner Kreistag
- im Landtag von S-H
PS PDF Drucken E-Mail

Peter Sönnichsen (PS) als:

Bürger

Kreistagsabgeordneter

Landtagsabgeordneter

Kreisvorsitzender

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Gerade in der Wirtschafts- und Finanzpolitik finden sich die Grundsätze der CDU wieder, lassen sich Erfolge ablesen. Vor allem die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze (mehr Einzahler, weniger Entnehmer unserer Steuer- und Sozialsysteme) sind deutlich gestiegen und auch unter den Folgen der Wirtschafts- und Finanzkrise auf höherem Niveau als 2005.


Weiterhin gilt:
berlin_gw_Web.jpgErst wenn wir keine neuen Schulden machen und beginnen alte abzutragen, gewinnen wir Gestaltungsspielräume durch ersparte Zinsen und Wachstum. An diesen Zielen hält die CDU Schleswig-Holstein fest
und verzichtet auf unrealistische Wahlversprechen. Die Bürgerinnen und Bürger haben gemerkt und werden weiter merken, dass das Wort Reform auch das Wort „zurück“ beinhaltet und damit Verzicht. Von der Vollkaskomentalität bei staatlichen Leistungen müssen wir Abschied nehmen. Kostendisziplin darf nicht bei eigener Betroffenheit enden.

Persönlich werde ich mich neben den landespolitischen Aufgaben weiterhin mit voller Kraft den Themen des Wahlkreises widmen. Meine Vernetzung in Kommunal- und Landespolitik, das tägliche Miteinander mit den örtlich Handelnden ist Grundlage meiner Arbeit zugunsten unseres ländlichen Raumes und seiner Bürgerinnen und Bürger. Gute wirtschaftliche Entwicklungen sind Grundlage für Fortschritte in anderen Bereichen, ich nenne die Familienpolitik und unsere Sozialsysteme. Die Landwirtschaft hat hohen Stellenwert, die direkten und indirekten Arbeitsplätze sind ebenso wie die von ihr erhaltene und gepflegte Kulturlandschaft Garant vieler positiver Entwicklungen z.B. im Tourismus.

Den Menschen das Zusammenleben zu guten Bedingungen zu ermöglichen mit einer an den Werten orientierten Politik, das ist mein Antrieb. Das Gesicht und das Gewicht der Gemeinden will ich erhalten helfen – vor Ort wird richtig entschieden. Freiräume für positive Entwicklungen sind gefragt und nicht hinderliche Reglementierungen.

Über allem steht die in der Landesverfassung verankerte Schuldenbremse, die einen engen Rahmen vorgibt, damit zukünftige Generationen endlich entlastet werden.

Für den Einzug in den Landtag benötige ich erneut das Direktmandat. Deshalb bitte ich Sie um Ihre Erststimme. Und die Zweitstimme für die CDU. Wir wollen das Beste für Schleswig-Holstein.

 

Die CDU-Ziele für die Landtagswahl: Peter Sönnichsen für Plön-Süd/Eutin wieder in den Landtag und Jost de Jager wird Ministerpräsident.

de_jager_und_soennichsen_neu.jpg